Veranstalterdaten / Bankverbindung

Veranstalteradressen und Bankverbindungen für Nennungsabgabe

Da die Nennformulare bis zum Nennungsschluss 14 Tage vor der Veranstaltung beim Veranstalter sein müssen (am Renntag + 10 Euro Nachnenngebühr) hier die Post- , Fax- und E-Mailadressen aller Veranstaltungen in diesem Jahr:
Die Nennformulare bitte immer direkt an den Veranstalter schicken.

Angenrod

MSC Angenrod e.V. im DMV
Wuhlsgasse 28, 36304 Alsfeld-Angenrod
Fax: 06631-73898
e-mail: s.bischoff.78@gmail.com

MSC Angenrod e.V.
Konto-Nr. 102 765 98 17
BLZ 518 500 79
Sparkasse Oberhessen

Bad Hersfeld

MSC Bad Hersfeld e.V. im DMV
Raiffeisenstr. 1, 36251 Bad Hersfeld
Fax: 06621 795975
Mail: e.schaefer-hablesreiter@gmx.de

Konto-Nr. 100 347 7
BLZ 532 500 00
Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

Diedenbergen

MSC Diedenbergen e.V. im DMV
Weilbacher Str. 25
65719 Hofheim
E-Mail: vorstand@msc-diedenbergen.de
Tel. 06192/37 355
mobil 0177/233 75 61

Heringen/Werra

AMCC Heringen im DMV
Hans Körtzel
August-Villmar-Str. 15, D- 36266 Heringen
Mail: doris.koertzel@web.de

Homberg/Ohm

MSC Ohmtal e.V.
Heidemarie Hoefert-Brandt
Marburger Str. 32, D-35315 Homberg
Mail: info@msc-ohmtal.de
Fax 06633-91 10 402

Konto Nr. 69 26 924
BLZ 530 932 00
VR-Bank Hessenland

Ludwigslust

MC Ludwigslust e.V.
Postfach 1160
19288 Ludwigslust
Fax: 03874-663355
E-Mail: mc-ludwigslust@gmx.de

Marienbad

AMK Marianske Lazne
c/o PS-Team
Egerlandstr. 7
D-63486 Bruchköbel
E-Mail: PS-Team@t-online.de

shorttrackinfo

Driften über beide Achsen!

Seit Anfang des 21. Jahrhunderts bereits findet der MEFO Sport Shorttrack-Quad-Cup auf Speedway-, Sand- und Grasbahnen in ganz Deutschland und Tschechien statt. Bis zu 12 Quads gleichzeitig pro Lauf driften über beide Achsen in die Sandbahn-Kurven hinein. logo_2

 

shorttrackinfo2

Seit 2009 gibt es mit der ADAC / DMV Quad Challenge –powered by MEFO Sport- eine zweite Breitensportserie Sport- die genau wie der MEFO Shorttrack Cup funktioniert, aber als Breitensport-Rennserie nur mit serienmäßigen (zulassungsfähigen) Quads gefahren ausgetragen wird.
Um dem Spektrum der Teilnehmer gerecht zu werden, wird hier in 7 Klassen gefahren, beginnend mit der Schülerklasse ab 6 Jahren.